Hubert von Goisern
DE
EN
 

STIMMEN FÜR VAN DER BELLEN

Vermischtes: 2016

Stimmen für Van der Bellen

17. Mai 2016

Ein Abend im Wiener Konzerthaus

Am 22. Mai 2016 entscheidet Österreich, ob Alexander Van der Bellen (Unabhängig) oder Norbert Hofer (FPÖ) der nächste österreichische Bundespräsident wird. Am Montag vor dieser entscheidenden Wahl fand im Wiener Konzerthaus ein Abend für einen positiven Weg Österreichs in die Zukunft statt.

Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedensten Genres – Musik, Literatur, Schauspiel, Kabarett – unterstützten Alexander Van der Bellen und seine Kandidatur für das höchste Amt im Staat – darunter Hubert von Goisern, André Heller, Willi Resetarits, Marianne Mendt, Josef Hader und 5/8terl in Ehr'n, um nur einige zu nennen.

In der rappelvollen Halle trat Hubert von Goisern mit seiner Band als Headliner auf und begeisterte mit dem politisch gewürzten Lied Brenna tuat's guat und seinem Klassiker Heast as nit das Publikum.

(HvG ab -19:00)