Hubert von Goisern
DE
EN
 

GRENZENLOS TOUR 2003

GRENZENLOS 2003 >> BAND >> Gerhard Überbacher

Gerhard Überbacher

Gerhard Überbacher

Gerhard stieß 2002 für die Ägypten- und Westafrika-Tour zu Hubert von Goiserns Band.

Musikalische Ausbildung

  • Violinestudium bei Prof. Polizoides an der Kunstuniversität Graz
  • Diplomstudium für Jazzgesang an der Kunstuniversität Graz bei: Sheila Jordan, Mark Murphy, Andy Bay, Jay Clayton, Marguerite Jeunemann
  • Klassische Stimmbildung im Rahmen des Jazzgesangsstudium bei: Francis Luban (USA)
  • Diplomprüfung / Jazzgesang zur Erlangung des Grades eines Mag. Art (1998)
  • Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik an der Kunstuniversität Graz
  • Diplomprüfung zur Erlangung der Lehrbefähigung (1999)
  • Zahlreiche internationale Workshops bei: Barry Harries, Dark Wimbish, Delma Brown, Maria Joao, Clark Terry, Tanja Maria, Teddy Kumpel ...

Musikalische Laufbahn

  • Hauptrolle als Judas bei der Jesus Christ Produktion auf der Kasemattenbühne und im Opernhaus Graz (1987/1988)
  • Zahlreiche Bandprojekte wie:Barock, Funk-Furter, Our Feeling Is Music, Regguy's Touch, Big Band Kapfenberg, Big Band St Stefan i. Rosental, verschiedenste Jazzensembles, Simple Man, GBJ ...
  • Bandleader von Simple Man (Gründung 1993)
  • 1994 Österreich-Tournee mit Simple Man
  • Seit 1994 kompositorische Zusammenarbeit mit Mark Murphy
  • 1997 Österreich-Tournee mit Simple Man - featuring Mark Murphy
  • Seit 1997 als Komponist und Produzent für Industrie- und Filmmusik tätig: Radiojingle: Roth Hause, Radiojingle: Tischlerspot, Presentations-Song: Carve the Revolution für Fischer-ski, Industriemusik für die Firmen: Märklin, LGB, Rheinpark AG
  • Lehrtätigkeit an den Musikschulen: MS. Kapfenberg und MS. St. Stefan i. Rosental
  • 1999 CD-Produktion mit Simple Man
  • seit 2002 Gitarrist, Violinist und Sänger bei Hubert von Goisern