Hubert von Goisern
DE
EN
 

IWASIG

IWASIG >> Liedtexte

Heilige

Musik: HvG | Text: HvG

jeder wein war einmal wasser
wunder gschengan heut no gnua
jeden tag wird wer verraten
und mir schaun beim kreuzigen zu

wer sagt, dass die nimmer gibt
die was grad vom himmel kommen
die was keiner kaufen kann
die was übers wasser gengan

aber samma uns ehrlich
jeder heilige is gfährlich
wann schon oana moant er kann mit beten
uns vor de deppen retten

steht a eh schon nebn de schuah
steht eahm sowieso nix zua
wird a gnagelt an a kreuz
wenns geht heut

wer bin i und wer bist du
und is des überhaupt so wichtig
wo is vorn und wo is hint
was is falsch und was is richtig

soul mit an reggae unten drunter
oder beten um a wunder
soul mit an reggae unten drunter
oder beten um a wunder

nur nit knien vor irgendwem
und a nit vor irgendwas
he wo kemma ma denn dahin
wo samma denn

Aus is

Musik: HvG | Text: HvG

hey was is'n los mit dir
du schaust ja drein als wie
wenn die der teufl gfragt hät
obsd'n heiraten möchst
und wanns a so wa
wieso sagst nit oanfach na
oder deutst eahm an vogl
hey is des so schwa

was ma sich nit alls einbild
wenn oan zag is
wenn oan vorkimmt
dass des ganze leben sowieso nur a plag is
da kimmt oan glei amal via
des geht si sowieso nimmer aus
und bevor i mi blamier
hau i lieber selber in hut drauf

aus is und gschengn is
weils wahr is, dass klar is
dass bogn is und g'logen is
und jeder a narr is
und i vielleicht a
wenn i moan i mua toan
was i mua und i tua
und es is niemals gnua

ziehmts di nit a
heut is a wenig entrisch
irgendwas is nit so wie allweil
irgendwas liegt in da luft
riechst es nit a
frei a wengerl a schwefelgruch

Besser werdn

Musik: Frauenlob/HvG/Spannberger | Text: HvG

1 a 2 sammas nit
3 a 4 a nu nit
5 a 6 ganz schlecht
weil i's nit möcht

hab i nit, kenn i nit
brauch i nit, will i nit
muaß i nit haben
a wenn alle so sagn

wenn i sitz dann will i steh
wenn i steh dann will i gehen
wenn i geh dann kimmt ma via
a des gehn tuat ma schia

so a glück, dass i di
da dawisch wo i grad von
dir gredt hab

was is'n los mit mir was bin i denn so grantig
is des des wetter oder san des die stern
wenn des so weitergeht dann wird die mili ranzig
so wie des ausschaut kanns nur besser werdn
des kann nur besser werdn
des kann nur besser, besser werdn

gleim herbei ganz hidan
weiberleut oder mann
alle leut gehen mi an
da renn i davon

iwasig intasig
aufeinand nebnanand
füreinand miteinand
duriganand duriganand

Poika

Musik: HvG | Text: HvG

des is so laut
muass des denn sein
wo kimmt des her
wo geht des hin
des woass i selber nit
he des is schen bled
schen bled schen bled
aber es geht

a so a durcheinander is ja frei zum fürchten
und des halt a nit a jeder aus wenn i so schau
a so a wirbel is a nit für jeden
aber wissen kann mans nie probiern mirs aus

toan ma so wia wenn ma wissen was ma tätn
weil dann moanan alle dass ma wissen was ma toan
und sagn ma denen die was moanen mir solln anders toan
i tua so wie i will und des geht die gar nix anm

Afrika

Musik: HvG | Text: HvG

wieviel leben auf dera welt
ganz ohne geld ganz ohne geld
und wieviel haben so viel
dass gar nit wissen wohin

wie oft muaß die sun aufgehn
bis ma verstehn bis ma verstehn
oder muaß erst untergehn

wann i ma die welt anschau
dann siag i dann siag i
soviel was ma gar nit taugt
an jeden tag

aber wann i in mir a so a liadl gspür
des daherkommt wie da regen im summer
ja dann geh i auf wie a blüah
und vergiss alls was is um mi
solang i sing solang i spiel
solang hab i des gfühl
jodleiouri-huidiridi
dieiouri-huidieirihoudueiri

aumam we can make a change
in pieces by pieces
aumam we can make it
one by one piece by piece

gemma gemma gemma gemma
gemma gemma gemma gemma
gemma gemma gemma nach afrika

aumam we can make a change ...

I bi ån

Musik: HvG | Text: HvG

steh auf kimm her und
verkauf mir dei seel
i wüll di ganz oder gar nit
überleg dir's schnell
weil zwoa x frag i nit
und glei is vorbei
aber mit an schroa
bist a dabei

i kenn das an
du fürchst di a wenig vor da hitz
hey was kann dir schon passiern
ausser dass a wenig schwitzt
dass da saft 1x rinnt
dass di überkimmt
dass di weggabeamst
dass d' mit uns singst

i bi ån ...

aber nit sagn na des kann i nit
weil des kann ma gar nit kinna
weil des muaß ma nur toan nur toan
da gehngan eh die füaß von selber mit
solang a jeder des tuat was a kann

da wo der beat is da will i dass i was gspür
da will i alle auf 1x und alle miteinander haben
da will i di a hey mama kimm her
laß di eini jodlei jodlou toan ma miteinander
i bi ån ...

aber nit sagn na des kann i nit

Nix tuan

Musik: HvG | Text: HvG

wenn i jetzt akkurat des tät was mi ziehmt
wenn i jetzt amal gar nix tät
was passierat dann?
was passierat dann?

aber nix-tuan tuan
is gar nit so leicht
weils allweil irgendwas gibt
was oan nervt

Schön wars

Musik: HvG | Text: HvG

wia lang is schon her
seit i zum letzten x
was von dir ghört hab
denken muaß i allweil nu an di

bist nu allweil bös auf mi
oder kimmt da nit a via
dass gscheiter war
wenn ma uns vertragen

wieso soll ma verzagen
wieso können ma nit oanfach sagen
schön wars und schön is
dass sowas gibt, dass sowas überhaupt gibt

war i nit so wie i bin
und du nit so wie du bist
hätt ma uns ja sowieso
nie treffen können

derf leicht sowas nit passiern
dass zwoa si innereinand verliern
und alls ummanum
einmal vergessen

wieso soll ma verzagen
wieso können ma nit oanfach sagen
schön wars und schön is
dass sowas gibt, dass sowas überhaupt gibt

Schad

Musik: HvG | Text: HvG

uh selber schuld
dass i da steh mit an gfühl
wie so oft wann i woaß
dass i wiederamal
nit des sag was i denk
weil i moan dass die kränkt
aber du
bist a gleich ohne irgendwas sagn
auf und davon
und i woaß jetzt nit
ob i da nachrenna soll
oder was oder wie

und jetzt bist auf
mi beleidigt
was hab i da tan
dass d' so tuast
wie wenn ma
uns no gar nit kennen tatn

was is'n schon dabei
ma muaß ja do nit glei
nur weil ma 1x streit
sagn alls is vorbei

es is schad um d'zeit
wann ma allweil streit
aber iawaramal
derfs schon sein

Neuer Tag

Musik: Frauenlob/HvG | Text: HvG

irgendwo geht grad in dem moment
de sun auf und a neuer tag fangt an
voller hoffnung , dass alles besser wird
oder voller angst, dass aus is und vorbei

die tag die rinnen so dahin dahin
als wie des wasser hin zum meer und dann
dann steigens auf und falln und falln wie regen
auf die erden nieder

Über's Wasser

Musik: Trad; Bear. HvG/Frauenlob | Text: Trad/HvG

über d'alma, über d'alma
über d'alma, füahrt da weg, ja
bua wanns d'via-kimmst bei da nacht
aft wirfst a stoandl her auf mein dach

und des dirndl hat verschlafn
hat des stoandl überheart, ja
und wias munter is wordn
aft hat des dirndl sakrisch gwoant

übers wasser, übers wasser
übers wasser füahrt der weg ja
wann's dich umatraust aft kimmst zu mir
es hängt da schlüssel neb'n da tür