Hubert von Goisern
DE
EN
 

LEXIKON

Lexikon

Hier erfahren Sie alles über wer ist wer, was ist was und wo ist wo in der Welt des Hubert von Goisern. Nutzen Sie die Suchfunktion Ihres Browsers, um etwas Spezifisches zu finden - oder einfach nach unten scrollen, um durchzublättern. Die Listen befinden sich in alphabetischer Ordnung unter Wer, Was und Wo.

 
  • Achleitner, Hubert
    Der bürgerliche Name von Hubert von Goisern
  • Alpine Sabine
    Sabine Kapfingers Künstlername während der Zeit der Alpinkatzen
  • Alpinkatzen


    Für vier Jahre (1991-94) Huberts Band. Die Mitglieder waren: Sabine Kapfinger (Gesang), Stefan Engel (Keyboards), Wolfgang Maier (Schlagzeug und Perkussion) und Reinhard Stranzinger (Gitarre). Siehe Alpinkatzen
  • Amadeus, Rambo

    Serbische Künstler; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007; Gast auf der Tour 2008 in Ulm. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Antwerp Gypsy Ska Orkestra
    Gastband aus Belgien; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • BAP



    Rockband aus Köln, Deutschland; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest. HvG tritt 2005 als Gastkünstler auf dem BAP-Album Dreimal Zehn Jahre auf - Lied: Rita mir zwei. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009 und BAP & HvG
  • Bechtloff, Bernd

    Schlagzeuger und Perkussionist auf Inexil, Fön, Trad, Iwasig und Trad II. Mitglied in Huberts Touring-Band 2001-2004. Siehe Bernd Bechtloff
  • Bernstein, Bob

    Pedal-Steel-Gitarrist aus den USA. Mitglieder der Band auf der Tour 2015 und Federn Tour 2016. Siehe Bob Bernstein
  • Besh o droM

    Ungarische Band; spielten mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Bil Aka Kora

    Sänger aus Burkina Faso; spielte mit HvG in Burkina Faso, Bad Ischl, Wien und beim Festival au Desert, Mali.
  • Bisovsky, Susanne
    Designerin, die für HvGs Band schneiderte. Siehe Immer steiler
  • Blümel, Wolfgang

    Gitarrist auf der Fön/Trad-Tour 2001, der Helmut Punzenberger ersetzte. Siehe Wolfgang Blümel
  • Calließ, Ingrid
    Bratschistin auf Gombe
  • Chönden, Jamjang
    TIPA-Mitglied. Sänger, Flötist und tibetischer Laute-Spieler auf Inexil
  • Craffonara, Maria

    Geigerin und Sängerin auf der Linz Europa Tour 2007. Siehe Maria Craffonara
  • Daulne, Marie

    Gastkünstlerin aus Belgien und Lead-Sängerin von Zap Mama; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Drasch, Monika

    Sängerin/Geigerin/Jodlerin auf Fön und Trad II, tritt auch im Trad II-Film auf. Bandmitglied der Trad II-Tour 2004. Siehe Monika Drasch
  • Druzina

    Slowakische Band; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Ebner, Sabine
    Geigerin auf Gombe
  • Edwards, Karen
    Sängerin auf Iwasig
  • Engel, Stefan

    Keyboardspieler bei den Alpinkatzen. Wirkte auch bei HvGs späteren Projekten mit. Siehe Stefan Engel
  • Fahrner, Christian "Balou"
    Technischer Leiter und Monitor bei Live-Konzerten
  • Feldbacher, Katharina
    Cellistin auf Gombe
  • Feller, Harald

    Verantwortlich für alle realen Orgelpassagen zur Filmmusik von Schlafes Bruder
  • Fishell, Steve

    Pedal-Steel-Gitarrist aus den USA. Mitglied der Band auf der Tour 2014. Gastmusiker auf Federn. Siehe Steve Fishell
  • Frauenlob, Burkhard

    Keyboardspieler und Pianist auf Fön; begleitete HvG 2001-2003 auf Tour; spielte auf Iwasig, Trad, Trad II und Federn. Siehe Burkhard Frauenlob
  • Friedl, Robert
    Saxophonist auf Fön.
  • Ganes

    Solo-Projekt von den HvG-Sängerinnen Marlene Schuen, Elisabeth Schuen und Maria Moling. Siehe Ganes
  • Gedeck, Martina

    Schauspielerin, spielte die Titelrolle in Hubert von Goiserns Schauspieldebüt Hölleisengretl. Siehe Hölleisengretl
  • Goodall, Jane


    Britische Schimpansenforscherin, die HvG kennenlernte. Das Album Gombe und die Dokumentation Von Goisern nach Gombe entstanden nach HvGs Besuch im afrikanischen Nationalpark. Siehe Afrika
  • Graf, Andrea
    Sängerin auf Federn
  • Grasberger, Agnes
    Geigerin bei der Fön-Tour. Siehe Agnes Grasberger
  • Groza, Loredana

    Künstlerin aus Rumänien; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Haindling

    Band aus Deutschland; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Hank, Sabina

    Sängerin und Musikerin aus Salzburg. 2011 wurde ihr Album Liebesfarben von HvG produziert. Siehe Liebesfarben
  • Haydamaky

    Band aus der Ukraine; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Hehenberger, Erich
    Kontrabassist auf Inexil
  • Hein, Hage
    Huberts Manager und Geschäftsführer von Blanko Musik
  • Hohtraxlecker Sprungschanznmusi



    Volksmusikgruppe aus Bad Ischl. Ihre CD Schanzn Frei wurde von Hubert von Goisern produziert. Die Gruppe spielte auf der CD Trad und einige Mitglieder traten in Hubert von Goisern Trad II auf. Siehe Hohtraxlecker Sprungschanznmusi. Die Gruppe spielte auch mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Höller, Burgi

    Geigerin, die im Herbst 2001 zur Band stieß; Sängerin und Geigerin auf Trad II. Siehe Burgi Höller
  • Höller, Klaus

    Mode-Designer, der die Alpinkatzen- und Linz Europa Tour-Bühnenoutfits, sowie eine Mode-Kollektion zusammen mit HvG entwarf. Siehe Klaus Höller
  • Höller, Walpurga
    Siehe Burgi Höller
  • HvG
    Siehe Hubert von Goisern
  • Iberer, Sylvia
    Geigerin auf Inexil
  • Jones, Courtney
    Schlagzeuger auf Inexil
  • Juda, Iris
    Geigerin auf Inexil
  • Ka, Sabine
    Siehe Sabine Kapfinger
  • Kapfinger, Sabine

    "Kehlkopfakrobatin" und Sängerin bei den Alpinkatzen. Solo-Karriere seit 2000 als Zabine. Siehe Sabine Kapfinger
  • Karandila


    Band aus Bulgarien; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007, sowie beim Linz Europa Hafenfest; Gastauftritt auf der Tour 2008 in Ulm. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Klangholz

    Gastband aus Österreich; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Klaus Doldingers Passport

    Gastband aus Deutschland; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Klebel, Barbara
    Geigerin auf Inexil
  • Koreck, Claudia


    Künstlerin aus Bayern, Deutschland. Sie spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Köster/Hocker

    Gerd Köster und Frank Hocker - Gastkünstler aus Deutschland; spielten mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Lackner, David

    Keyboardspieler auf S'NIX. Mitglied der Band bei der Linz Europa Tour 2007-09 und S'NIX-Tour 2008-09. Siehe David Lackner
  • Lässer, Max


    Spielt Gitarre und verschiedene Saiteninstrumente auf Trad II; auch Mitglied der Trad II-Tour-Band; spielte 2005 mit HvG beim Festival au Desert in Mali. Siehe Max Lässer
  • Lhamo, Passang


    TIPA-Mitglied. Sängerin auf Inexil; trat bei Songs an einem Sommerabend 1998 mit Hubert auf. Sie nahm am Sounds of Tibet-Konzert in Graz 2002 teil, das von Hubert von Goisern und Tseten Zöchbauer moderiert wurde. Siehe Tibet
  • Lindner, Arnulf


    Spielte Bässe auf Fön und der darauf folgende Tour. Spielte auch auf Trad II und bei der Trad II-Tour-Band; spielte 2005 mit HvG beim Festival au Désert in Mali. Spielte Kontrabass auf S'NIX. Siehe Arnulf Lindner
  • Lins, Daniel

    Spielte Peter als Kind in Schlafes Bruder; war auch der Junge, der in dem Publikum in Wia die Zeit vergeht gezeigt wurde
  • Los Hermanos Martinez

    Gastband aus den Niederlanden; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Maier, Wolfgang

    Schlagzeuger bei den Alpinkatzen. Spielte Toms auf dem Schlafes Bruder-Soundtrack und wirkte ebenfalls auf Iwasig mit. Siehe Wolfgang Maier
  • Malorny, Gerhild
    Geschäftsführerin Blanko Musik
  • Marchant, Sarah

    Betreiberin der offiziellen Homepage von Hubert von Goisern: www.hubertvongoisern.com
  • Mayer, Roland
    1998 - Schlagzeuger bei HvG. Siehe Songs an einem Sommerabend
  • Mazurek, Tanja
    Sängerin auf Federn
  • Miss, Farina
    Sängerin auf Federn
  • Moling, Maria


    Sängerin und Perkussionistin auf S'NIX; Sängerin auf Federn. Mitglied der Band bei der Linz Europa Tour 2007-09 und S'NIX-Tour 2008-09. Siehe Maria Moling
  • Moser, Ingrid
    Sängerin auf Fön
  • Mounir, Mohamed



    Populärer ägyptischer Musiker, mit dem Hubert von Goisern bei einem Konzert in Assiut 2002 auftrat und darauf folgend 2003 im deutschsprachige Raum unterwegs war. Siehe Ägypten 2002 und Grenzenlos 2003
  • Murray, Mona

    Gastkünstler aus Belgien; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Naidoo, Xavier



    Soul und R&B-Sänger aus Mannheim, Deutschland. Er spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Naidoo ist auch auf Hubert von Goiserns Album S'Nix zu hören. Lied: Siagst as. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009 und S'NIX
  • Neugebauer, Michael

    Hubert von Goiserns Freund, der ihn mit Jane Goodall persönlich bekannt machte. Siehe Afrika
  • Obrovac, Tamara

    Kroatische Künstlerin; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Peithner, Hannes
    Backliner bei Hubert von Goisern Konzerten
  • Pellert, Wilhelm

    Co-Regie und Drehbuchautor von Sehnsüchte oder Es ist alles unheimlich leicht, zusammen mit Julian Pölsler
  • Pohn, Alex

    Schlagzeuger auf S'NIX und Entwederundoder. Band-Mitglied auf der Linz Europa Tour 2007-09, S'NIX-Tour 2008-09, Tour 2011 und Brenna Tuats Tour 2012. Siehe Alex Pohn
  • Poisel, Philipp

    Liedermacher aus Stuttgart, Deutschland; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Pölsler, Julian



    Sänger auf Trad; Autor und Regisseur von Die Fernsehsaga - Eine steirische Fernsehgeschichte; Co-Regie von Sehnsüchte oder Es ist alles unheimlich leicht. Regisseur: Hubert von Goisern Trad II (2003); Geliebter Johann, Geliebte Anna (2009). Siehe Film
  • Porto, Antonio


    Sänger, Bassist und Gitarrist auf Gombe und Iwasig. Band-Mitglied bei der Fön/Trad-Tour, der Grenzenlos-Tour 2002 und Grenzenlos/Iwasig-Tour 2003. Siehe Antonio Porto
  • Püntsok, Sonam
    TIPA-Mitglied. Sänger, Gitarrist und tibetischer Laute-Spieler auf Inexil
  • Punzenberger, Helmut

    Gitarrist auf Inexil und Fön. Band-Mitglied beim ersten Teil der Fön/Trad-Tour. Siehe Helmut Punzenberger
  • Punzenberger, Roland
    Schlagzeuger auf Inexil
  • Resetarits, Willi

    Künstler aus Österreich; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Ribeiro, Luis
    Perkussionist auf Federn. Siehe Federn
  • Rosenmüller, Marcus H.
    Regisseuer von Brenna tuat's schon lang. Siehe Brenna tuat's schon lang
  • Schartlmüller, Helmut

    Bassist auf S'NIX und Entwederundoder. Mitglied der Band bei der Linz Europa Tour 2007-09, S'NIX-Tour 2008-09, Tour 2011 und Brenna Tuats Tour 2012. Siehe Helmut Schartlmüller
  • Schneider, Norbert


    Schrieb die Filmmusik zusammen mit Hubert von Goisern für Schlafes Bruder. Verantwortlich für die Arrangements sowie das Dirigieren der Münchner Philharmoniker
  • Schönmaier, Mea

    Sängerin und Künstlerin aus Bad Ischl. Spielte eine Kellnerin und fiktives Objekt der Zuneigung von Hubert im Trad II-Film
  • Schuen, Elisabeth

    Geigerin und Sängerin auf S'NIX. Mitglied der Band bei der Linz Europa Tour 2008 und S'NIX-Tour 2008-09. Siehe Elisabeth Schuen
  • Schuen, Marlene




    Geigerin und Sängerin auf Iwasig, Trad II und S'NIX. Mitglied der Band bei der Linz Europa Tour 2007-09, Grenzenlos-Tour 2002, Grenzenlos/Iwasig-Tour 2003 und S'NIX-Tour 2008-09; war in Hubert von Goisern Trad II zu sehen; spielte 2005 mit HvG beim Festival au Desert in Mali. Siehe Marlene Schuen
  • Sondeckis, Paulius
    Geiger auf Gombe
  • Spani
    Wolfgang Spannberger
  • Spannberger, Wolfgang

    HvGs Tontechniker und Co-Produzent seit vielen Jahren. Sänger auf Trad; Bassist und Sampler-Programmierung auf Inexil
  • Staribacher, Wolfgang

    Gründete das Alpinkatzen-Duo mit Hubert von Goisern. Gründete später die Mozartband. Spielte Orgel auf Federn. Siehe Alpinkatzen
  • Starke, Karen
    Cellistin auf Inexil
  • Stelzhamma

    Band aus Österreich; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Stranzinger, Reinhard

    Gitarrist bei den Alpinkatzen. Brachte 1997 das Soloalbum Ois oda nix heraus. Ebenso zu hören auf Iwasig. Siehe Reinhard Stranzinger
  • Tigi, Kele "Maestro"

    Balaphonspieler und Geiger aus Bamako, Mali. Spielte 2005 mit Hubert von Goisern. Siehe Mali
  • Trogbacher, Severin

    Gitarrist auf S'NIX und Entwederundoder. Mitglied der Band bei der Linz Europa Tour 2007-09, S'NIX-Tour 2008-09, Tour 2011 und Brenna Tuats Tour 2012.. Siehe Severin Trogbacher
  • Troi, Irene
    Geigerin und Bratschistin auf Fön; Geigerin auf Inexil
  • Tsekova, Darinka


    Gadulkistin aus Bulgarien auf der Linz Europa Tour 2007. Sie spielte auf S'NIX und war Mitglied der HvG-Band bei der Linz Europa Tour 2008. Siehe Darinka Tsekova
  • Überbacher, Gerhard


    Geiger und Gitarrist auf der Tour durch Ägypten und Westafrika; Mitglied der Band bei der Grenzenlos-Tour 2002 und Grenzenlos/Iwasig-Tour 2003. Siehe Gerhard Überbacher
  • van der Waal, Evert


    2. Schlagzeuger bei den Alpinkatzen, nachdem sich Wolfgang Maier nach einem Konzert verletzte (Durchschnitt der Daumensehne). Im Wia die Zeit Vergeht-Video zu sehen
  • Vavrova, Dana
    Führte Regie bei Wia die Zeit Vergeht; spielte bei Schlafes Bruder. Siehe Film
  • Vilsmaier, Joseph
    Führte Regie bei Schlafes Bruder und Nanga Parbat. Siehe Film
  • von Goisern, Hubert

    Österreichischer Musiker; erblickte das Licht der Welt am 17. November 1952 in Bad Goisern. Siehe Biografie
  • Wangmo, Sherab
    TIPA-Mitglied. Sängerin auf Inexil
  • Wecker, Konstantin

    Künstler aus Deutschland; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Weinmeister, Gertrud
    Bratschistin auf Inexil
  • Wimmer, Bernhard


    Schlagzeuger auf der Tour durch Ägypten und Westafrika; Mitglied der Band bei der Grenzenlos-Tour 2002 und Grenzenlos/Iwasig-Tour 2003. Spielte auf Iwasig. Siehe Bernhard Wimmer
  • Zap Mama

    Belgische Band; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2008. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Zabine

    Sabine Kapfingers neuer Künstlername ab 2000. Debüt-Album 2001 veröffentlicht: Transalpin. Siehe Zabine
  • Zdob și Zdub




    Band aus Moldawien; spielte mit HvG auf der Linz Europa Tour 2007 & 2008, sowie beim Linz Europa Hafenfest; Gastauftritt auf der Tour 2008 in Ulm. Eine Ethnopunk-Version von Koa Hiatamadl ist auf der Zdob și Zdub-Album Ethnomecanica zu hören. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009 und Ethnomecanica
  • Zimmerebner, Anna
    Geigerin auf Inexil
  • Zischg, Aia
    Sängerin auf Fön
  • Zöchbauer, Tseten

    In Österreich lebende Tibeterin. HvG und Zöchbauer reisten gemeinsam nach Tibet und präsentierten in Österreich TIPA-Konzerte.
 
  • Akwaba

    Musik-Club in Bamako, wo Hubert von Goisern und seine Band mit Kele Tigi und Bil Aka Kora spielten. Siehe Mali
  • Alpenliebe
    Ausstellung auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe, für die HvG ein mehrstündiges Hörerlebnis kuratierte. Siehe Alpenliebe
  • Alpine Lawine


    Hubert von Goiserns erstes Album, mit sowohl deutschen, als auch englischen Covers und eigenen Kompositionen. Veröffentlicht zusammen mit Wolfgang Staribacher als Die Alpinkatzen. Siehe Alpinkatzen
  • Amadeus Austrian Music Award






    Der österreichische Grammy. HvG gewann 2001 den Preis in der Kategorie Best National Solo Artist Rock/ Pop und 2002 für Best Jazz/Blues/Folk Album. Er nutzte seine Dankesrede, um den Mangel an Unterstützung von Österreichs Medien für heimische Künstler zu kritisieren. 2008 spielten HvG und seine Band den Song Showtime auf der Amadeus-Bühne. 2012 wurde HvG in den Kategorien Pop/Rock und Album des Jahres ausgezeichnet. 2013 bekam er einen Ehrenpreis. 2016 wurde HvG als Künstler des Jahres ausgezeichnet. Siehe Amadeus Awards 2001, 2002, 2003, 2008, 2012, 2013, 2016
  • Aufgeigen stått niederschiassen
    Zweites Hubert von Goiserns Album, auf dem er eine neue Band präsentiert. Es enthielt die Hit-Single Koa Hiatamadl. Siehe Alpinkatzen
  • Ausland


    Doppelpack-Veröffentlichung - besteht aus einer CD (Live-Mitschnitt der 2004 TRAD Tour) und einer DVD (Warten auf Timbuktu) - VÖ 7. Oktober 2005. Siehe Ausland
  • Blanko Musik

    Hubert von Goiserns Management, mit Sitz in München. Geschäftsführung: Hage Hein und Gerhild Malorny
  • Brenna tuats guat


    Single aus dem Album Entwederundoder. Erreichte Platz eins der österreichischen Single-Charts. Erscheint am 11. November 2011 als eine 2-Track-CD-Single. Mit Gold und Platin ausgezeichnet. Siehe Entwederundoder
  • Brenna tuats schon lang

    Der Dokumentarfilm zur Karriere von Hubert von Goisern. Ab April 2015 im Kino. DVD-VÖ: 30. Oktober 2015. Siehe Brenna tuat's schon lang
  • Brenna Tuats Tour
    Hubert von Goisern Tour 2012. Siehe Brenna Tuats Tour 2012
  • Daniel Käfer - Die Schattenuhr
    Film von Julian Pölsler - mit Musik von Hubert von Goisern
  • Derweil

    Doppel-Album - das Beste von 1988 - 2006. VÖ 14. Juli 2006. Siehe Derweil
  • Ein Rucksack voller Lügen

    Ein Kinderfilm. HvG schrieb mit den mitwirkenden Kindern die Filmmusik. Siehe Ein Rucksack voller Lügen
  • Entwederundoder

    Das zwölfte Studio-Album von HvG. VÖ: 2. September 2011. Mit Gold- und Doppelplatinschallplatten ausgezeichnet. Siehe Entwederundoder
  • Eswaramoi

    Sampler mit Huberts bekanntesten Liedern, kurz nach Fön von BMG veröffentlicht. Siehe Diskografie
  • Ethnomecanica

    Album von Zdob și Zdub, auf dem eine gemeinsam mit HvG aufgenommen Ethnopunk-Version von Koa Hiatamadl zu hören ist. Siehe Ethnomecanica
  • Federn
    Studio-Album mit Gold ausgezeichnet - VÖ 8. Mai 2015. Siehe Federn
  • Federn Live 2014-2016
    Live-Album - VÖ 21. April 2017. Siehe Federn Live 2014-2016
  • Festival au Désert
    Musik-Festival, das jährlich in Essakane in der Sahara stattfindet. Siehe Mali
  • Filmmusik

    Soundtrack zum Film Österreich: Oben und Unten von Joseph Vilsmaier. VÖ: 24. Oktober 2014. Siehe Österreich: Oben und Unten
  • Fön

    Hubert von Goiserns Comeback-CD. Mit Gold ausgezeichnet. VÖ: 6. November 2000. Siehe Fön
  • Gamboa Festival

    Musik-Festival in Kap Verde, wo Hubert von Goisern 2003 auftrat. Siehe Gamboa Festival
  • Gegen die Stille
    Film über Hubert von Goiserns Reise nach Grönland. Siehe Gegen die Stille
  • Geliebter Johann Geliebte Anna

    TV-Film von der Liebesgeschichte zwischen dem Erzherzog Johann und der Postmeisterstochter Anna Plochl. HvG steht vor der Kamera als Paul Adler, Bauer und Freund des Erzherzogs. Siehe Geliebter Johann Geliebte Anna
  • Goisern goes East


    Fünfteilige Dokumentation über Hubert von Goiserns Linz Europa Tour 2007. Dokumentiert die Reise, die HvG bis zum Schwarzen Meer und zurück nach Linz führte. Siehe Goisern goes East
  • Goisern goes West


    Dreiteilige Dokumentation über Hubert von Goiserns Linz Europa Tour 2008. Dokumentiert die Reise, die HvG bis zur Nordsee und zurück nach Linz führte. Auf der DVD ist auch eine Dokumentation über das Hafenfest 2009 zu finden. Siehe Goisern goes West
  • Grenzenlos

    Hubert von Goisern Tour 2002 und 2003. Siehe Grenzenlos oder Grenzenlos 2003 - Auch der Titel einer am 5. Mai veröffentlichten DVD. Siehe Grenzenlos DVD
  • Hafenfest
    Siehe Linz Europa Hafenfest
  • Haut und Haar

    Doppel-Livealbum, aufgenommen während der S'NIX- und Linz Europa Tour 2008. Veröffentlicht am 12. Juni 2009. Siehe Haut und Haar
  • Hölleisengretl

    Hubert gab sein Schauspieldebüt als Matthias in diesem TV-Film von Jo Baier. Siehe Hölleisengretl
  • Hubert von Goisern Linz Europa Tour 2007 - 2009
    HvGs musikalische Expedition auf den Strömen Europas. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Hubert von Goisern Trad II

    45-minütiger Film, der das Trad II Album begleitet; beinhaltet acht Lieder von Trad II und zeigt HvG an verschiedenen Orten in seiner Heimat. Siehe Trad II
  • Im Jahr des Drachen
    Live-Doppelalbum der Brenna Tuats Tour. Veröffentlicht am 21. Juni 2013. Siehe Im Jahr des Drachen
  • Iwasig


    Hubert von Goiserns 2002 erschienenes Album; die erste von Huberts CDs, die zuerst auf einer Live-Tour präsentiert und erst danach veröffentlicht wurde. Siehe Iwasig - Auch der Titel einer am 5. Mai veröffentlichten DVD. Siehe Iwasig DVD
  • I wü leben


    Lied geschrieben von Hubert von Goisern & Band für die Lebenshilfe. Siehe I wü leben. Daraus entwickelte sich der Titel Leben, der auf S'NIX zu finden ist. Siehe S'NIX
  • Lawine

    Ein Platten-Label von Blanko Musik - unter dem Hubert von Goiserns Aufnahmen veröffentlicht sind
  • Leoganger Kinder Kultur
    Organisation, die Kinder an Projekten beteiligt wie Ein Rucksack voller Lügen
  • Liebesfarben
    Album von Sabina Hank, produziert von HvG. Siehe Liebesfarben
  • Linz Europa Hafenfest



    Großes Finale der Linz Europa Tour: ein 3-tägiges Festival am Linzer Hafen. Vom 3. bis 5. Juli 2009 kamen all jene Künstlerinnen und Künstler zusammen, denen HvG entlang der Ströme begegnete. Siehe Linz Europa Hafenfest
  • Linz Europa Tour 2007 - 2009
    HvGs musikalische Expedition auf den Strömen Europas. Siehe Linz Europa Tour 2007 - 2009
  • Logbuch

    Das von Hubert von Goisern geschriebene Reisetagebuch, das die Reise der Linz Europa Tour dokumentiert. Siehe Stromlinien
  • MS Wallsee


    Schubschiff der Linz Europa Tour 2007 - 2009. Sie schob die zur Bühne umgebaute Barge und ein Wohnschiff für die Crew. Siehe Linz Europe Tour 2007 - 2009
  • Nanga Parbat

    Film von Joseph Vilsmaier. Titellied von Hubert von Goisern. Siehe Nanga Parbat
  • Omunduntn
    Das letzte Alpinkatzen Studio-Album. Siehe Alpinkatzen
  • Osterreich: Oben und Unten

    Film von Joseph Vilsmaier. Der Soundtrack dazu, Filmmusik, wurde von HvG gestaltet. Siehe Österreich: Oben und Unten
  • Poika

    Nach acht jähriger Pause veröffentlichte Hubert am 1. Juli 2002 die Single Poika. Siehe Iwasig
  • Rai de sorëdl
    Debütalbum von Ganes, mit Gastbeitrag von HvG
  • Red Bull Salzburg
    Fußball-Mannschaft, für die HvG 2005 eine neue Vereinshymne komponierte.
  • Rotz & Wasser




    Musikalische Bearbeitung einer Fußballreportage des legendären Sportreporters Heribert Meisel aus dem Jahr 1954. Während der Fußball EM/WM 2008, 2010, 2012 und 2016 war der Titel als kostenloser Download erhältlich, veröffentlicht wurde er auf dem Album S'NIX. Siehe Rotz & Wasser
  • Schanzn Frei

    Hohtraxlecker Sprungschanzenmusis CD, produziert von Hubert von Goisern. Siehe Hohtraxlecker Sprungschanznmusi
  • Schlafes Bruder

    Film von Joseph Vilsmaier, 1995 gedreht. Für die Filmmusik war HvG teilweise verantwortlich. Siehe Schlafes Bruder
  • Schräg dahoam



    Musik-Festival veranstaltet von Hage Hein, bei dem Hubert von Goisern sowie die Alpinkatzen auftraten. Künstler wie Hohtraxlecker Sprungschanznmusi und Zabine waren ebenfalls dabei und sind auf den Schräg Dahoam CDs zu hören
  • S'Nix
    Album von Hubert von Goisern, veröffentlicht am 23. Mai 2008. Siehe S'NIX
  • Songs an einem Sommerabend
    Festival 1998, bei dem HvG einige Titel von Inexil zusammen mit Passang Lhamo präsentierte
  • Steilklänge

    Eine Auswahl der Alpenliebe-Ausstellungsmusik, veröffentlicht am 31. Oktober 2014. Siehe Alpenliebe
  • Stromlinien

    Hubert von Goiserns Logbuch zur Linz Europa Tour 2007-2009. Siehe Stromlinien
  • TIPA


    Tibetan Institute of Performing Arts (Tibetische Akademie für darstellende Kunst), mit dem Ziel, die tibetischen kulturellen Traditionen am Leben zu erhalten. Siehe Tibet
  • Trad

    Hubert von Goiserns erste CD mit österreichischen Volksliedern, veröffentlicht 2001. Ein zweites Album, Trad II, wurde 2003 veröffentlicht. Siehe Trad
  • Trad II


    Eine zweite Sammlung österreichischer Volkslieder, veröffentlicht 2003. Aufgenommen in einem leerstehenden Berghotel auf dem Krippenstein in 2100m Seehöhe. Siehe Trad II
  • Trad II - Der Film
    Siehe Hubert von Goisern Trad II
  • Von Goisern nach Gombe

    Dokumentation über HvGs Reise nach Gombe und Zusammenkunft mit Jane Goodall
  • Warten auf Timbuktu
    Film über die Konzertreise nach Mali zum Festival au Desert. Siehe Ausland
  • Wia die Zeit vergeht

    Live-Doppel-CD der letzten Alpinkatzen-Tour; Konzert-Film - aufgenommen im Circus Krone, München - erhältlich auf Video und DVD
  • Wirtshaustour


    Einige Konzerte auf der Frühlingstour 2011 wurden nicht in großen Sälen, sondern in kleinen Wirtshäusern gespielt. Der Film Hubert von Goiserns Wirtshaustour ist auf der Special Edition von Entwederundoder zu finden. Siehe Wirtshaustour
  • Yukah

    Musik-Projekt von Burkhard Frauenlob. Hubert von Goisern ist auf dem Lied Magou als Gastmusiker zu hören. Siehe Burkhard Frauenlob