Hubert von Goisern
DE
EN
 

LINZ EUROPA TOUR 2007 - 2009

LINZ EUROPA TOUR >> Rückblick: Vor 10 Jahren

Vor 10 Jahren: Eine Rückschau auf die Linz Europa Tour

20. Juni 2017

Vor zehn Jahren hieß es "Lasst's los!" auf der Linz Europa Tour, als die 77m lange, zum Konzertschiff ausgebauten Barge mit Band und Crew an Bord Wallsee verließ. Drei Monate des Sommers 2007 verbrachten HvG und sein Team auf dem Schiff und befuhren die Donau von Linz bis zum Schwarzen Meer. Zusammen mit lokalen Künstlern und Künstlerinnen aus Deutschland, Österreich, der Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und der Ukraine gaben sie spannende Konzerte für die Menschen am Ufer. Diesen Sommer gibt's hier eine Rückschau auf die Ereignisse unterwegs ...

SPRINGE ZU: WOCHE 1 | WOCHE 2 | WOCHE 3 | WOCHE 4 | WOCHE 5
WOCHE 6 | WOCHE 7 | WOCHE 8 | WOCHE 9 | WOCHE 10 | WOCHE 11

Wallsee - Wien

Fotos: © Sarah Marchant; Helmut Graf

Nach der Abfahrt vom Heimhafen Wallsee war Wien der erste Halt für das Konzertschiff. Dort sollte das erste Konzert beim Donauinselfest stattfinden. Nach dem Soundcheck am Nachmittag tobte jedoch ein heftiger Sturm durch die Bühne und trommelte auf Instrumente und Verstärker mit Hagel und Regen ein. Das Eröffnungskonzert der Tour musste 2 Tage verschoben werden, um die Schäden zu reparieren. Am 24. Juni 2007 spielten Willi Resetarits und die Hohtraxlecker Sprungschanznmusi dann mit Hubert von Goisern das erste Konzert der Linz Europa Tour.

Hubert von GoisernWilli Resetarits und Hubert von Goisern

Melk - Regensburg - Passau

Fotos: © Jonas Steckel; Elli Christl

Bevor das Konzertschiff den deutschsprachigen Raum verließ, machte es Station in Österreich und Deutschland. Auf dieser Strecke gesellten sich Willi Resetarits, Haindling und Claudia Koreck zu Hubert und seiner Band. Die drei Konzerte in Melk, Regensburg und Passau gaben dem Publikum einen großartigen Eindruck der Zusammenarbeit, die die Basis-Idee der Tour bildete: Jeden Abend teilten Hubert von Goisern und seine Band die Bühne mit Gastmusikerinnen und -musikern.

Linz Europa Tour - Donau

Linz Europa Tour - Melk

Linz Europa Tour - Regensburg

Linz Europa Tour - Passau

Osijek - Vukovar

Fotos: © Jonas Steckel; Petra Hinterberger

Bis zur dritten Woche war das Linz Europa-Schiff die Donau entlang durch die Slowakei und Ungarn gefahren und hatte Kroatien erreicht. Dort begrüßten die Musiker die Jazz-Sängerin Tamara Obrovac an Bord. Zusammen spielten sie Konzerte in Osijek und Vukovar, geschichtsträchtigen Städten, immer noch stellenweise von den Narben des Krieges gezeichnet.

Linz Europa Tour - Osijek

Linz Europa Tour - Osijek

Linz Europa Tour - Vukovar

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern und Tamara Obrovac

Eisernes Tor - Orsova - Vidin

Fotos: © Petra Hinterberger

Vor 10 Jahren steuerte das Linz Europa Tour Schiff durch das Eiserne Tor, die 14,5km lang Schlucht zwischen Rumänien und Serbien. Bei schönem Wetter konnte man sich während der Fahrt auf dem eingefahrenen Bühnendach versammeln und herrliche Ausblicke genießen. Als das Schiff ein paar Tage später in Orsova ankam, kam Loredana Groza an Bord – eine der vielen Künstler/Innen, die zwei Jahre später zum Projekt zurückkehrte, um das Finale beim Hafenfest in Linz zu feiern.

Linz Europa Tour - Eisernes Tor

Linz Europa Tour - Decebalus

Linz Europa Tour - Konzert in Orsova

Linz Europa Tour - Loredana Groza

Ruse - Silistra - Braila

Fotos: © Petra Hinterberger

Mit der Ankunft von des Karandila Gypsy Brass Orchestra in Bulgarien stießen 15 weitere Musiker/innen zur Mannschaft des Schiffs. Auf dem Plan: 3 Konzerte in 6 Tagen. In Silistra stand die Tour vor einer Herausforderung: Seit der Besichtigung in der Planungsphase war eine große Hotelterrasse über die Bucht, in der das Konzert stattfinden sollte, gebaut worden. Die Terrasse blieb für das Publikum draußen versperrt – die Antithese des Projektziels, Musik zu den Leuten zu bringen. Daher wurde in einem Akt des Widerstands der Anker wieder gelichtet. Das Konzertschiff fuhr den Strom weiter entlang, während die Menge am Ufer zum neuen, inoffiziellen Spielort folgte. Dort wurde ihr Enthusiasmus mit einem bis lang nach Mitternacht dauernden Konzert belohnt.

Linz Europa Tour - Probe in Silistra

Linz Europa Tour - Darinka Tsekova

Linz Europa Tour - Karandila

Linz Europa Tour - Silistra

Galati - Ismajil - Vylkove

Fotos: © Petra Hinterberger

In der sechsten Woche der Linz Europa Tour vor zehn Jahren war das Konzertschiff in Galati, Ismajil und Vylkove zu sehen. Als das Schiff in Ismajil/Ukraine Station machte, waren zwei Bands gleichzeitig an Bord: Zdob si Zdub aus Moldawien und Haydamaky – Folkrocker aus der Ukraine. Es war ein großartiger Abend. "Der Abschied ist nur erträglich, indem wir Pläne für die Zukunft schmieden", schrieb Hubert damals in sein Logbuch.

Linz Europa Tour - Geschenke von der Stadt

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern

Linz Europa Tour - Zdob si Zdub

Linz Europa Tour - Haydamaky

Linz Europa Tour - Hinter den Kulissen

Sulina - Sfântu Gheorghe - Tulcea

Fotos: © Jürgen Skarwan

Am Ende Juli 2007 erreichte das Schiff den Wendepunkt, das Schwarze Meer. Der Leuchtturm von Sulina steht auf Kilometer 0; heutzutage reicht das Delta aber noch 12 Kilometer weiter. Nach Wochen auf dem Strom waren die Reisende froh, das Salzwasser erreicht zu haben, "wo alles beginnt und endet", wie Hubert sagte. Auf dem langen Rückweg nach Linz, legte das Schiff in Sulina und Sfântu Gheorghe an. In Tulcea/Rumänien gab es dann ein Wiedersehen mit den moldawischen Freunden von Zdob si Zdub  – und ein gemeinsames Konzert.

Linz Europa Tour - Probe auf dem Wohnschiffsdach

Linz Europa Tour - Blick von der Bühne aus

Linz Europa Tour - Konzert in Tulcea

Stromaufwärts

Fotos: © Petra Hinterberger

Anfang August fuhr das Konzertschiff mit voller Kraft Richtung Budapest. Viel Zeit, das Leben auf dem Schiff und auf dem Strom zu genießen – beim Schwimmen, beim Fischen, das Letztere mit gemischtem Erfolg! Während der Linz Europa Tour schrieb Hubert ein Logbuch für seine Homepage, in dem er die Höhen und Tiefen dieses einzigartigen Abenteuers teilte. Nach dem dreijährigen Projekt wurden Huberts Aufzeichnungen in seinem ersten Buch Stromlinien veröffentlicht. Auszüge davon kann man auf der Reisekarte lesen.

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern

Linz Europa Tour - Konzertschiff

Budapest

Fotos: © Petra Hinterberger

Am 19. August 2007 wurde der Anker vor dem ungarischen Parlament in Budapest gesetzt. Nach dem Set der Gastband Besh o Drom spielten Hubert und seine Musiker für die versammelte Menge. Dann, gerade als sie ihre letzte Nummer anstimmten, öffnete sich der Himmel für ein dramatisches Finale. Blitze durchkreuzten die Wolken und Wind und Hagel attackierten die Bühne, als alle sich beeilten, das Equipment und die Instrumente zu retten. Glücklicherweise richtete Mutter Natur diesmal nicht viel Schaden an!

Linz Europa Tour - Konzertschiff in Budapest

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern und Band in Budapest

Linz Europa Tour - Budapest

Mohacs - Belgrad - Novi Sad

Fotos: © Marko Risović / Nadlanu.com

Das Schiffsthermometer stieg auf weit über 40ºC , als der serbische Liedermacher Rambo Amadeus in Belgrad und Novi Sad Hubert von Goiserns musikalischer Gast war. In seinem Logbuch beschrieb Hubert damals den Auftritt von Rambo als "einen der spannendsten der Tour", während die örtliche Presse von der "ungebrochenen Energie und großen emotionalen Intelligenz" der beiden Künstler.

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern und Rambo Amadeus

Bratislava - Linz

Fotos: © Petra Hinterberger; Elli Christl

Nach einem Halt in Bratislava lief das Linz Europa Tour-Schiff am 1. September 2007 voller Erinnerungen an einen Sommer auf der Donau wieder in der Stadt Linz ein und wurde am Ufer des. 8000 Menschen kamen in den musikalischen Genuss nicht nur von Hubert von Goisern und seiner Band, sondern lauschten auch dem serbischen Star Rambo Amadeus, der Hohtraxlecker Sprungschanznmusi aus Bad Ischl und der bulgarischen Gadulkistin Darinka Tsekova. Bis spät in die Nacht wurde der Erfolg der ersten Etappe der Linz Europa Tour gebührend gefeiert. Die Reise kann man mit der DVD Goisern goes East wiedererleben.

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern

Linz Europa Tour - Rambo Amadeus und Hubert von Goisern

Linz Europa Tour - Hubert von Goisern und Band

Linz Europa Tour - Band und Crew

••• Linz Europa Tour 2007 - 2009 •••